Nazi Verbrechen

Videos, die sich mit der nationalsozialistischen Vergangenheit Deutschlands auseiandersetzen

Diese Videos behandeln das schlimmste Kapitel der Deutschen Vergangenheit. Vom Aufstieg Adolf Hitlers über die Verbrechen der SS bis hin zum Holocaust versuchen diese Dokumentationen einen Überblick über die nationalsozialistische Deutsche Vergangenheit zu schaffen. Dabei steht die Frage im Mittelpunkt: Wie waren diese Verbrechen möglich?

Holokaust - Menschenjagd

Verbrechen von Nazis und Wehrmacht während dem "Unternehmen Barbarossa"

Am 22. Juni 1941 beginnt auf Hitlers Anordnung das "Unternehmen Barbarossa". Unter diesem Codenamen versteckt sich der schon lange von Hitler geplante Überfall auf die Sowjetunion. Ab diesem Zeitpunkt wendet sich der Zweite Weltkrieg zum Vernichtungskrieg. Schon lange vor Kriegsbeginn formulierte Hitler die Ziele für Deutschland: Gewinnung von "Lebensraum" im Osten und totale Vernichtung der Juden. Mit der Operation Barbarossa will er zwei Fliegen auf eine klappe Schlagen. Diese Dokumentation zeigt mit Hilfe von Interviews und originalen Video-Material, wie die deutsche Wehrmacht den Vernichtungskrieg gegen die Russen geführt haben und wie schrecklich deutsche Sonderkommandos (SA und SS) in Konzentrationslagern vorgegangen sind.

Video hinzugefügt am: 30.03.2009
Videoaufrufe im Juli: 12

» Video anschauen

Operation Walküre - Menschen & Mächte

Eine Dokumentation über Graf von Stauffenberg und die Operation "Walküre"

Unter der Führung des Claus Schenk Graf von Stauffenberg entstand eine Verschwörung von Offizieren mit dem Plan, Hitler zu ermorden und damit die deutsche Nazu-Diktatur zu stoppen. Am 20. Juli 1944 versuchte Graf von Stauffenberg Hitler mit Hilfe einer Kofferbombe zu töten. Das Attentat auf Hitler schlug jedoch fehl und die Drahtzieher des 20. Juli, vorran Graf von Stauffenberg, wurden unmittelbar von den Nazis hingerichtet. Dieses Video zeit Interviews mit dem letzten überlebenden Attentäter: Baron von Boeselager. Außerdem beleuchtet der Film die Rolle der Maria Gräfin von Stauffenberg und Stauffenbergs anderen Familienmitgliedern.

Video hinzugefügt am: 28.03.2009
Videoaufrufe im Juli: 32

» Video anschauen

Warum Sie Hitler Wählten

Bekenntnisse von NSDAP-Jungwählern zur Wahl Adolf Hitlers 1933

Diese Dokumentation beschäftig sich mit der Frage, warum Deutschland 1933 den Machtantritt Adolf Hitlers akzeptiere und sogar beschleunigte. So ging am 5. März 1933 die NSDAP als klarer Wahlsieger der Reichstagswahl hervor und Adolf Hitler wurde deutscher Reichspräsident. Nun war die NSDAP und der Nationalsozialismus nicht mehr zu stoppen.

Video hinzugefügt am: 17.03.2009
Videoaufrufe im Juli: 11

» Video anschauen

Die Chroniken des Adolf Hitler - Der Weg zum Krieg - 2

Teil 1 einer ausfürlichen Dokumentation zu Adolf Hitler und dem Zweiten Weltkrieg

Eine lange und ausführliche Dokumentation über Adolf Hitler und den gesamten Weltkrieg. In insgesamt neun Teilen lässt die Produktion "Die Chroniken des Adolf Hitler - Der Weg zum Krieg" wirklich kein Kapitel der nationalsozialistischen deutschen Vergangenheit aus und bietet Unmengen an Informationen. Von der Geschichte Adolf Hitlers und seinem plötzlichen Wahlerfolg, über den Kriegsbeginn mit dem Angriff auf Polen und Frankreich bis hin zum Holocaust und den Konzentrationslagern wird jedes Kapitel des Zweiten Weltkriegs abgedeckt.

Video hinzugefügt am: 16.03.2009
Videoaufrufe im Juli: 10

» Video anschauen

Die Chroniken des Adolf Hitler - Der Weg zum Krieg - 1

Teil 1 einer ausfürlichen Dokumentation zu Adolf Hitler und dem Zweiten Weltkrieg

Eine lange und ausführliche Dokumentation über Adolf Hitler und den gesamten Weltkrieg. In insgesamt neun Teilen lässt die Produktion "Die Chroniken des Adolf Hitler - Der Weg zum Krieg" wirklich kein Kapitel der nationalsozialistischen deutschen Vergangenheit aus und bietet Unmengen an Informationen. Von der Geschichte Adolf Hitlers und seinem plötzlichen Wahlerfolg, über den Kriegsbeginn mit dem Angriff auf Polen und Frankreich bis hin zum Holocaust und den Konzentrationslagern wird jedes Kapitel des Zweiten Weltkriegs abgedeckt.

Video hinzugefügt am: 16.03.2009
Videoaufrufe im Juli: 29

» Video anschauen

Frauen als Beute - Wehrmacht und Prostitution

Die ARD Dokumentation deckt die Verbrechen der Wehrmacht an Frauen auf

Ab 1940 begannen die NS-Behörden mit der Erichtung von Militärbordellen für die deutschen Wehrmachtssoldaten. Viele Wehrmachtssoldaten waren durch den harten Krieg körperlich und geistig am Ende. Deshalb hatte die Nazi-Regierung den Plan, ihre Motivation durch den Bau von Bordellen zu steigern. Unter den unmenschlichsten Bedingungen wurden von der SS nur die schönen Frauen ausgewählt und zur Zwangsprostitution verdammt.

Video hinzugefügt am: 14.03.2009
Videoaufrufe im Juli: 35

» Video anschauen

Geheimakte Rudolf Hess - Die Wahrheit

Eine Dokumentation über den "Stellvertreter des Führers": Rudolf Hess

Dieses Video beschäftigt sich mit den Geheimdokumenten des Rudolf Hess. Dieser flog 1941 nach England um dort mit einer Untergrundorganisation über Frieden zu verhandeln. Darauf hin wurde er in Deutschland von Adolf Hitler als geisteskrank bezeichnet und des Hochverrats beschuldigt. Doch niemand weiß genau, welches seine Absichten waren und ob er möglicherweise sogar im Auftrag von Adolf Hitler gehandelt hat. Diese Dokumentation geht diesen Fragen nach.

Video hinzugefügt am: 09.03.2009
Videoaufrufe im Juli: 17

» Video anschauen

Nazis - Die Okkulte Verschwörung

Eine Dokumentation über den Einfluss der Religion im Dritten Reich

Dieses Video befasst sich mit dem Einfluss der Religion und mythischen Symbolen im nationalsozialistischen Deutschlands. Hitler verwendete gezielte Symbole und Bilder um bei Freund und Feind eine besondere Wirkung zu erzielen.

Video hinzugefügt am: 08.03.2009
Videoaufrufe im Juli: 12

» Video anschauen

Konzentrationslager Auschwitz

Eine komplette Dokumentation über das Konzentrationslager Auschwitz

Diese BBC Dokumentation geht der Frage nach, wie gerade in Auschwitz das wohl größte Verbrechen an der Menschheit begangen werden konnte. Dabei beginnt sie beim Aufbau des Konzentrationslagers und führt bis zu dessen Befreiung durch die Sowjetunion im Jahre 1945. Es werden Animationen, Orginalaufnahmen und nachgespielte Szenen verwendet.

Video hinzugefügt am: 08.03.2009
Videoaufrufe im Juli: 23

» Video anschauen