Weltmacht Google

Von der Suchmaschine Google zum Weltkonzern Google

Angefangen hat alles mit einer Suchmaschine. Da diese immer populärer wurde, nutze man bald die Flächen der Google-Suchergebnisse für Werbung. Durch diese ersten Einnahmen wurde das Zwei-Mann-Unternehmen zum Global Player. Doch durch die gewaltige Größe von Google und deren Wissenshunger entsteht laut Datenschützern eine große Gefahr. Doch wieviel weiß Google wirklich?

Die Welt ist eine Google

Google ist längst mehr als eine Suchmaschine, wie dieses Video beweist

Eine Dokumentation die sich mit der Frage befasst, wieviel Machteinfluss Google mittlerweile wirklich hat. Dabei stellt das Video klar, dass es sich bei Google schon längst nicht mehr um eine Suchmaschine handelt. Ob Desktop-Anwendungen, Online-Office und Email-Applikationen, ein eigener Browser oder sogar das Google Handy G1; der Konzern Google beherrscht mittlerweise große Teile des (IT-) Marktes!

Video hinzugefügt am: 13.03.2009
Videoaufrufe im Juli: 18

» Video anschauen

Wer hat Angst vor Google? Teil 2

Eine Dokumentation, die sowohl Kritiker als auch Befürworter zu Wort kommen lässt

Dies ist der zweite Teil einer Dokumentation von Sylvain Bergère und Stéphane Osmont. Im zweiten Teil der Dokumentation "Wer hat Angst vor Google" geht es verstärkt um die Position, welche das Internet und damit automatisch auch Google in unserem alltäglichen Leben einnehmen. Welche Gefahr entsteht dadurch? Wie sahen Bürgerrevolutionen und Aufklärung in der Vergangenheit aus? Wie könnten sich diese in der Zukunft durch das Internet und Google ändern. Wird Google langfristig eine Monopol-Stellung erreichen?

Video hinzugefügt am: 08.03.2009
Videoaufrufe im Juli: 13

» Video anschauen

Wer hat Angst vor Google? Teil 1

Eine Dokumentation, die sowohl Kritiker als auch Befürworter zu Wort kommen lässt

Dies ist der erste Teil einer Dokumentation von Sylvain Bergère und Stéphane Osmont. Dieses Video beginnt treffend mit dem Satz: "Google weiß viel mehr über dich, als du über Google weißt". Die Autoren dieser Dokumentation sind überzeugt, dass Google einen gewaltigen Informationshunger hat. Außerdem behaupten sie, dass dieses auf ein Unternehmen konzentrierte Wissen ein große Gefahr für den Datenschutz darstellt. Es werden Benutzer von Google gefragt, ob sie sich dieser Gefahr bewusst sind.

Video hinzugefügt am: 07.03.2009
Videoaufrufe im Juli: 11

» Video anschauen

Google - Datensammlung

Eine Dokumentation über die wachsende Macht von Google

Von vielen Verschwörungstheoretikern und Datenschützern wird Google bildlich als "Datenkrake" dargestellt. In der Google Zentrale weiß man über alles Bescheid. Jede Sekunde werden tausende von neuen Informationen in die riesigen Datenbanken von Google eingespeist. Nicht nur über Prominente, sondern über jeden von uns hat Google somit Informationen in der Hand. Google selber hingegen schottet sich ab: Es werden keine Interviews gegeben und auch so sind nur wenige Ziele der Unternehmenspolitik von Google bekannt. Für Datenschützer stellt diese Informationsmacht von Google eine große Gefahr dar!

Video hinzugefügt am: 07.03.2009
Videoaufrufe im Juli: 17

» Video anschauen