Holokaust - Menschenjagd

Verbrechen von Nazis und Wehrmacht während dem "Unternehmen Barbarossa"

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Video wird nicht unterbrochen
Kategorie: Nazi Verbrechen
Video hinzugefügt am: 30.03.2009
Videoaufrufe im Juni: 16


Im Durchschnitt wurde dieses Video mit 3.5 bewertet, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 30 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Am 22. Juni 1941 beginnt auf Hitlers Anordnung das "Unternehmen Barbarossa". Unter diesem Codenamen versteckt sich der schon lange von Hitler geplante Überfall auf die Sowjetunion. Ab diesem Zeitpunkt wendet sich der Zweite Weltkrieg zum Vernichtungskrieg. Schon lange vor Kriegsbeginn formulierte Hitler die Ziele für Deutschland: Gewinnung von "Lebensraum" im Osten und totale Vernichtung der Juden. Mit der Operation Barbarossa will er zwei Fliegen auf eine klappe Schlagen. Diese Dokumentation zeigt mit Hilfe von Interviews und originalen Video-Material, wie die deutsche Wehrmacht den Vernichtungskrieg gegen die Russen geführt haben und wie schrecklich deutsche Sonderkommandos (SA und SS) in Konzentrationslagern vorgegangen sind.

Kommentare von Benutzern
uzj schrieb am 27.07.2010 um 02:54 Uhr:
nicht gut
Dieses Video kommentieren
Dein Name:*


Deine URL:


Wie ist das Ergebnis:
NEUN mal 15 =

Dein Kommentar:*