Galileo Mystery - Die Legende der Päpstin

War mit Papst Johannes VIII. eine Frau an der Spitze der katholischen Kirche?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Video wird nicht unterbrochen
Kategorie: Religion & Kirche
Video hinzugefügt am: 20.03.2009
Videoaufrufe im Juni: 50


Im Durchschnitt wurde dieses Video mit 3.5 bewertet, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 83 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Ist es möglich, dass sich über Jahre hinweg eine Frau an der höchsten Position der katholischen Kirche befand? Wäre dies überhaupt möglich gewesen und warum ist Papst Johannes VIII. dann nicht als Frau aufgefallen? Laut Galileo Mystery existieren Beweise, dass es sich bei Johannes VIII. womöglich wirklich um eine Frau gehandelt haben könnte. Die Pro Sieben Kultsendung versucht diese Frage in diesem Video zu beantworten.

Kommentare von Benutzern
Maria schrieb am 22.11.2009 um 10:16 Uhr:
Ich will nicht wissen, was in den Archiven des Vatikans noch so alles versteckt wird.........das sind alles Mörder und SChweine da. Ich bin Katholikin. Aber ich lebe meinen Glauben, so wie ich es für richtig halte. Und dieser ganze Komplex Vatikan beeindruckt mich nicht im Geringsten.
leo schrieb am 17.11.2009 um 18:42 Uhr:
wie heißt der song der im hintergrund spielt
Wohlwohl schrieb am 09.08.2009 um 12:47 Uhr:
ich bin auch nicht christlich - aber ich glaube daran das da was wahres dran ist... Der Eierkontroll- Stuhl wozu hat man den dann gebaut wenn wirklich nie was war???
Anti-Christ schrieb am 22.03.2009 um 20:03 Uhr:
Ich halte nichts von der Katholischen Kirche. Soviele Lügen und Intrigen in der Vergangenheit! Von daher kanns meiner Meinung nach auch gut sein, dass es eine Päpstin gab ;)
Dieses Video kommentieren
Dein Name:*


Deine URL:


Wie ist das Ergebnis:
EINS plus 15 =

Dein Kommentar:*